AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Lieferungen von Sargon’s Original, Schützweg 2, 63743 Aschaffenburg (nachfolgend „Sargon´s Original“) über sargonsoriginal.de (nachfolgend die „Webseite“) an Verbraucher gem § 13 BGB und an Unternehmer (nachfolgend gemeinschaftlich „Kunde“) gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

1. Vertragsschluss
(1) Alle Produktdarstellungen auf der Webseite stellen keine rechtlich verbindlichen Angebote, sondern lediglich die Aufforderung zur Bestellung durch den Kunden dar.
(2) Wenn Sie ein Produkt gefunden haben, welches Sie erwerben möchten, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons Buttons [in den Warenkorb] in den virtuellen Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb anzeigen] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [X] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [Warenkorb], im Warenkorb dann den Button [Weiter zur Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Eine Registrierung ist nicht zwingend erforderlich. Nach Eingabe Ihrer Daten gelangen Sie über den Button [weiter] zur Bestellseite, auf der Sie die gewünschte Zahlungsmethode wählen und Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Klicken auf den Button [Jetzt kaufen] erklären Sie, dass Sie die AGB, die Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und akzeptieren diese. Durch Anklicken des Buttons [Jetzt kaufen] wird der Bestellvorgang abgeschlossen. Nach Eingang des Kaufangebots erhalten sie unverzüglich eine E-Mail, mit der wir Ihnen bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag wird durch die Eingangsbestätigung noch nicht geschlossen. Der Vertragsschluss richtet sich nach Ziffer 1 (3).
(3) Ein Kaufvertrag über die von Ihnen bestellte Ware wird erst geschlossen, wenn Sargon´s Original ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail erklärt oder wenn Sargon´s Original bei Bestellungen im elektronischen Geschäftsverkehr (5) die Ware -ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung- an Sie innerhalb von zwei Tagen versendet.

2. Lieferung/Versand
Die Lieferfrist für die Ware beginnt an dem Tag der Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut. Fällt der Fristablauf auf einen Sonntag oder staatlich anerkannten Feiertag, so tritt an die Stelle dieses Tages der nächste Werktag.
Für den Versand werden pauschal 3,95 EUR innerhalb Deutschlands berechnet. Bei einer Standardlieferung mit DHL wird die Ware innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert.

3. Zahlungsbedingungen
Sargon´s Original bietet ausschließlich die Zahlung per Vorkasse an. Hierbei teilt Sargon´s Original dem Kunden die zu verwendende Bankverbindung in der Auftragsbestätigung mit und liefert die Ware nach Zahlungsanweisung. Der Kaufpreis wird per Banktransfer überwiesen.
Sargon´s Orginal Bankverbindung:
IBAN: DE39 7955 0000 0012 0151 86
BIC: BYLADEM1ASA
Bitte im Rahmen der Überweisung den folgenden Verwendungszweck angeben:
Bestellnummer:_______ /Name, Vorname
Die Bestellnummer ist in der Bestellbestätigung angegeben, die Sargon´s Original an den Kunden verschickt.

4. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum von Sargon´s Original.

5. Vertragstext
Der Vertragstext wird durch Sargon´s Original gespeichert, kann aber vom Kunden nicht abgerufen werden. Sargon´s Original empfiehlt dem Kunden insoweit, die geltenden Bedingungen abzuspeichern.

6. Haftung
(1) Sargon´s Original haftet nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit sich aus den folgenden Regelungen nicht etwas anderes ergibt. Die folgenden Regelungen gelten für alle Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich zwischen den Parteien an anderer Stelle vereinbart wurde.
(2) Sargon´s Original haftet unbeschränkt für vorsätzlich oder grob fahrlässig durch Sargon´s Original oder deren Vertreter verursachte Schäden. Sargon´s Original haftet auch unbeschränkt in per Gesetz zwingend vorgesehenen Fällen.
(3) Sargon´s Original haftet unbeschränkt für Personenschäden (Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit).
(4) Für leichte Fahrlässigkeit haftet Sargon´s Original nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist und auf deren Erfüllung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). In diesen Fällen ist die Haftung auf die typischen und vorhersehbaren Schäden begrenzt. Darüber hinaus ist im Fall der einfachen Fahrlässigkeit die Haftung für Schäden ausgeschlossen.
(5) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

7. Sonstige Regelungen
Auf Verträge zwischen Sargon´s Original und dem Besteller ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar. Vertrags- und Verhandlungssprache ist ausschließlich die deutsche Sprache.

8. Online-Streitbeilegung
(1) Zum 09.01.2016 sollen Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen über eine Online-Streitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) beigelegt werden. Diese Plattform wird durch die Europäische Union eingerichtet und ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. Die Nutzung der Online-Plattform ist nicht zwingend und nicht verpflichtend. Folglich steht es Verbrauchern frei, Ansprüche ohne vorherige Nutzung der OS-Plattform gerichtlich geltend zu machen.
(2) Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
(3) Wir sind nicht bereit noch verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.